Erwachsenensport: Gesundheitssport im Herbst beim SV Bayer 07.07.2011

Am 12. September 2011 startet der SV Bayer Wuppertal e.V. mit rund 60 Gesundheitskursen in den Herbst 2011. Neben den bewährten Kursen wie Wirbelsäulengymnastik, Pilates, Tai Chi oder Qi Gong bietet der SV Bayer auch wieder einige Neuheiten an. Speziell für junge Mütter gibt es nun den Kurs „Bauch – Beine – Baby“. Mit einem effektiven Figurtraining wird den überflüssigen Schwangerschafts-Pfunden auf den Leib gerückt. Das Besondere an diesem Kurs: „Das Baby turnt mit“. Neu im Programm ist u.a. auch der Kurs ZUMBA. Für ZUMBA Fitness musst du nicht tanzen können.

Das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Die heißen lateinamerikanischen und exotischen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Zu wenig Bewegung? Das kann  in dem Kurs „Cardio-Zirkeltraining“ ganz schnell ändern. Eine Kombination aus Ergometer- und Zirkeltraining verbessert die persönliche Ausdauerleistungsfähigkeit. Weitere Informationen erhalten Sie hier!

 

Seniorenaktionstag: Gasometer beeindruckt! 07.07.2011

Gestern fand der letzte Seniorenaktionstag vor der Sommerpause statt und 35 Vereinsmitglieder ließen es sich nicht nehmen die aktuelle Ausstellung „Magische Orte“ im Gasometer in Oberhausen zu besuchen. Beim Gasometer angekommen, wurde die Seniorentruppe auch schon von zwei freundlichen Gästeführern begrüßt, die die Gruppe durch die aktuelle Ausstellung begleitete. Beeindruckende Bilder und Objekte aus der ganzen Welt, wie zum Beispiel die Cheops-Pyramiden oder riesige Mammutbäume hinterließen mächtig Eindruck. Danach ließ man es sich an der Promenade gut gehen, bevor die Heimreise nach Wuppertal anstand.

 

Schwimmen: 35 Sportler erschwimmen 69 Medaillen 07.07.2011

Bei den diesjährigen Verbandsmeisterschaften der Jahrgänge 1998 und jünger  im Schwimmsportleistungszentrum auf Küllenhahn nahmen 35 Sportler der SG Bayer teil. Dabei brachten unsere Schwimmer 69-mal Edelmetall, davon 36-mal den ersten Platz, 20-mal den zweiten und 13-mal den dritten Platz nach Hause.  Von den 212 Einzelstarts sind 153 persönliche Bestzeiten geschwommen worden.  Erfolgreichste Schwimmerin war Sarah Jedamsky (Jahrgang 1999). Sarah erreichte bei ihren zehn Starts 9-mal Gold und einmal Silber sowie sieben persönliche Bestzeiten.
Medaillenreichster Schwimmer wurde Malte Delkeskamp (2001), der bei seinen neun Starts 8-mal den ersten Platz und einmal den zweiten Platz erzielte. Dazu erreichte Malte fünf persönliche Bestzeiten. Sieben Goldmedaillen bei sieben Starts erreichte Lukas Osburg (1999), der über jede Strecke persönliche Bestzeiten schwamm.

 

Schwimmen: Jugend-Europameisterschaft in Belgrad 07.07.2011

In dieser Woche finden vom 06. bis 10. Juli 2011 die Jugend-Europameisterschaften in der serbischen Hauptstadt Belgrad statt. Das diesjährige JEM-Team, unter der Leitung von Achim Jedamsky und Gabi Dörries, ist am 03.07.2011 vollständig angereist. 33 Aktive wurden nominiert, von uns dabei ist Max Mral.  Schon am ersten Tag der 38. Junioren-Europameisterschaften in Belgrad holte der Schwimmer der SG Bayer mit der 4 x 100m Freistilstaffel Bronze.
Die deutsche Staffel, in der neben Max noch Matthias Lindenbauer (SG Dortmund), Steffen Hillmer (SG Essen) und Maximilian Oswald (SG Neukölln Berlin) standen, schlug nach Italien (3:32,13 Min.) und Spanien (3:32,34 Min.) an. Mit diesem Erfolg kann Max sein heutiges Einzelrennen über 100m Freistil konzentriert angehen. Er geht mit der neuntschnellsten Meldezeit an den Start und hofft auf eine Finalteilnahme am Freitag.

 

Baseball: Zwei Niederlagen gegen Ratingen 04.07.2011

Stark ersatzgeschwächt mussten die Stingrays bei den Ratingen Goose Necks antreten. Dennoch gelangen den Wuppertalern zwei solide Spiele bei denen sie jeweils bis Mitte des Spiels mit den Ratingern mithalten konnten. Den Goose Necks gelangen jedoch in beiden Spielen die entscheidenden “Big Innings” so dass mit 5:10 und 7:17 die Stingrays zweimal verdient das Spielfeld als Verlierer verlassen mussten. Nächsten Sonntag, den 10.07.2011, treten die Stingrays bei den Hagen Chipmunks an.

 

Taekwondo: Erfolg beim 2. Nachwuchsturnier Poomsae in Alsdorf 04.07.2011

Beim zweiten Formenturnier der Nachwuchs-Taekwondoin in NRW, rückte das 65 –köpfige Team des SV Bayer Wuppertal nach Alsdorf an. Leider fiel der komplette Erwachsenenbereich aus, so dass die Kinder und Jugendlichen alles in die Waagschale werfen mussten. Doch gerade hier liefen die befreundeten Vereine aus Alsdorf zur Höchstform auf und es wurde richtig spannend. Einmal mehr zeigte sich, dass auch in anderen Vereinen tolle Trainerarbeit geleistet wird und der Spaß im Vordergrund steht. Aber eine geschlossene Teamleistung,

bei der jede Sportlerin und jeder Sportler ihr Bestes gaben, mit einem motivierten Trainerteam welches zehn Stunden die Kinder betreute und engagierten Eltern, die alle bis zum Schluss mit den Kindern in der Halle blieben, führte letztendlich zum Erfolg. Mit 10x Gold, 19x Silber und 8x Bronze sicherte sich der SV Bayer den ersten Platz in der Teamwertung vor der Boicher Siedlung und dem TKD-Club Alsdorf. Außerdem wurden Tobias Wienold, Vanessa Schalwich und Valeria Maas aufgrund ihrer Leistung vom Landestrainer zum Stützpunkttraining eingeladen. Den vollständigen Bericht finden Sie hier. Das Video ist online!

 

Fußball: A-Jugend raus, C-Jugend noch im Rennen um den Aufstieg 04.07.2011

Bereits am Samstag spielte die neue C1 in Hamborn, im Duisburger Norden. In einem ausgeglichenen Spiel mit wenigen Torchancen konnten unsere Jungs ihre überschaubaren Chancen nicht nutzen, ließen aber leider 10 Min. vor Schluss den entscheidenden Treffer für die "Löwen" zum 1:0 zu! Die A-Jugend musste am Sonntag zum Favoriten nach Baumberg. In einem sehr emotionalen Spiel mussten sich die Bayerander am Ende mit einem in der Höhe unverdienten 5:2 geschlagen geben. Den ganzen Bericht gibt es hier!

 

Erwachsenensport: Das Sommerferiensportprogramm 2011 ist da! 04.07.2011

Das komplette Sommerferiensportprogramm 2011 mit weiteren Informationen finden Sie hier und bald in sämtlichen Auslagestellen im Bayer Sportpark! Feriensportkarten für das Kalenderjahr 2011 können online, an der Zentralen Information im ZBG oder über das Formular "Kursanmeldung" gekauft werden. Bei Fragen steht ihnen Britta Hoyer zur Verfügung: 0202-7492247 oder britta.hoyer@sv-bayer.de.

 

 

 

 

Anmelden

Direkt zu SPORT-ID
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?